Ernestine Schumann-Heink

Aus frauenwiki-dresden.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ernestine Schumann-Heink, geb. Rößler, war Sängerin, Klytämnestra in der "Elektra"- Uraufführung 1909. Whg. Radebeul, Villa Tini, Meißner Str. 1 E (heute Meißner Str. 290).

Quellen

  • KUMMER, Friedrich, Dresden und seine Theaterwelt, Dresden 1938
  • SCHNOOR, Hans, Dresden- 400 Jahre deutsche Musikkultur, Dresden 1948
  • Auskunft Stadtarchiv Radebeul