1857

Aus frauenwiki-dresden.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse in Dresden

  • Caroline Wilhelmine Damm verkauft die Trödelhalle Nr. 31 am Stiftsplatz
  • Beschwerde der Nachbarn der Witwe Siegel über deren Wäschetrockenplatz auf dem rechten Elbufer unterhalb der Augustusbrücke
  • die Europäische Modenakademie zieht in die Neustadt
  • die Schneiderstochter Ernestine Henriette Unverricht beantragt einen Paß nach New York
  • Louise Otto-Peters: "Eine Grafenkrone". (Roman, 3 Bd.)
  • 16. April stirbt Amalie Auguste Ahnert und hinterläßt ihr Vermögen zur Stiftung einer Freistelle im Bürgerhospital. Die Stiftung wird in das Goldene Buch eingetragen.

Geboren

Gestorben


1856 - 1857 - 1858


Frauenbildungshaus Dresden | Frauenstadtarchiv Dresden | Genderkalender