Sonja Wunderlich

Aus frauenwiki-dresden.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sonja Wunderlich ist eine Buchgestalterin und Illustratorin in Leipzig.

Sie wurde am 27. Januar 1935 geboren und lernte zunächst den Beruf der Schriftmalerin. Von 1953 bis 1956 besuchte sie die Arbeiter- und Bauernfakultät für Bildende Kunst in Dresden, um 1956 bis 1961 an der Leipziger Hochschule für Graphik und Buchkunst zu studieren.

Seit 1961 ist sie freischaffend in Leipzig tätig. Dabei vertritt sie ein sehr breites künstlerisches Spektrum: von Plakaten über Kinderbücher bis hin zu kulturhistorischen Werken.

Literatur

  • Bähring, Helmut; Rüddiger, Kurt: Lexikon Buchstadt Leipzig. Tauchaer Verlag, Taucha 2008. S.