Therese Saak

Aus frauenwiki-dresden.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

(2. Dezember 1868 Prag -

Therese Saak (Terezie Saaková) war Sängerin. Tochter eines Opernsängers. Ausbildung in Prag, 1884 Debüt in Lübeck als Margarethe, 1886 Dresden. Gräfin in „Figaros Hochzeit", Pamina, Agathe, Silvana, Elisabeth im „Tannhäuser", Senta, Frika, Valentine in den „Hugenotten", Recha in der „Jüdin" usw.

Quellen

  • Hauptstaatsarchiv Dresden
  • KOHUT, Dr. Adolph: Das Dresdner Hoftheater in der Gegenwart, Dresden und Leipzig 1888

Weblinks